Das Kreativlabor

Ein Elevator Pitch ist ein äußerst kurzes, aber sehr überzeugendes Verkaufsgespräch. Es wurde in den USA von ungeduldigen Gründern „erfunden“ und basiert auf der Idee, eine wichtige Person in einem Fahrstuhl zu treffen und diese dann während der Dauer eines Aufzugaufenthalts von der Idee und dem Nutzen zu überzeugen.Ein Elevator Pitch ist ein äußerst kurzes, aber sehr überzeugendes Verkaufsgespräch. Es wurde in den USA von ungeduldigen Gründern „erfunden“ und basiert auf der Idee, eine wichtige Person in einem Fahrstuhl zu treffen und diese dann während der Dauer eines Aufzugaufenthalts von der Idee und dem Nutzen zu überzeugen.

Seine eigene Botschaft innerhalb kurzer Zeit so überzeugend darstellen zu können, dass das Gegenüber Lust auf „mehr“ bekommt, ist eine echte Kunstform. Sie ist die erste und wichtigste Stufe des in den letzten Jahren mehr und mehr in das Blickfeld des Marketings geratenen „Storytelling“.

Jeder Selbstständige braucht verschiedene, vorbereitete „Pitches“, je nachdem, ob er zufällig auf einen möglichen Kunden, einen potenziellen Geldgeber oder einen möglichen Bewerber trifft. In diesen Sekunden die richtige Botschaft parat zu haben, entscheidet sehr oft über den weiteren Erfolg. Aus dem Stehgreif funktioniert das in der Regel nicht! Zudem können unsere Mitglieder den Pitch nutzen, um sich in den kommenden Monaten dem Unternehmertreffen selbst vorzustellen.
Im Gegensatz zu vielen anderen „Pitch-Workshops“, die oft ein ganzes Wochenende dauern, nutzen wir verstärkt die kreativen Vorteile einer Gruppe. Nach einer grundsätzlichen Einführung durch den Berater und Coach Jürgen Brüna werden Kleingruppen gebildet. Sie werden erleben, welche Wohltat es ist, nicht allein in diesem kreativen Prozess zu sein. Die Kleingruppe ist eine unglaubliche Hilfe, die Ideen einbringt und Ihnen ein unmittelbares Feedback gibt.

In diesem KREATIVLABOR können Sie den vielleicht besten Pitch Ihres Lebens innerhalb von 45 Minuten erstellen. Gemeinsam gehen Sie die wichtigen Fragen kreativ an:

  •  Was ist ein starker Einstieg?
  • Was sind die wichtigsten Inhalte Ihrer Story?
  • Was ist das Besondere an Ihrer Leistung/ Ihrem Produkt?
  • Für welche Person soll Ihr Pitch eingesetzt werden?
  • Welche (verständliche) Sprache sprechen Sie?
  • Wie können Sie Ihre Begeisterung für das Produkt vermitteln?
  • Wie können Sie Ihr Gegenüber einbeziehen?
  • Was ist die richtige Aufforderung am Ende (Call to Action)=

Und natürlich gibt es die Möglichkeit, den neuen Pitch auch in der großen Gruppe vorzustellen und sich damit ein unglaublich großes Feedback zu sichern. Denn schließlich ist das Unternehmertreffen Nordwest DAS Netzwerk für Selbstständige im Nordwesten. 

Anmeldung

Die Anmeldung für diesen Abend ist erforderlich. Über das Sie können sich über das Formular anmelden, telefonisch unter 04952 8909844 oder per Mail an info@unternehmertreffen-nordwest.de.

Kosten

Für Mitglieder kostenlos, ansonsten 5,95 € (5,00 € zuzüglich MwSt.). Bei Absagen von weniger als 48 Stunden vor Veranstaltungsbeginn ist der Beitrag fällig. Oder gleich Mitglied werden (ab 40,00 € / Jahr!) und nie mehr Eintritt zahlen: http://www.unternehmertreffen-nordwest.de/mitglied-werden/

Termindaten

Beginn: 18.00 Uhr, Vortragsbeginn: 18.30 Uhr.

Kaffee, Säfte und Mineralwasser stehen kostenlos zur Verfügung.

Mitglied werden

Werden Sie Mitglied auch in unseren virtuellen Gruppen und bleiben Sie zwischen den Treffen in Kontakt:

Auf Facebook: https://www.facebook.com/groups/unternehmertreffennordwest/

Auf Xing: https://www.xing.com/communities/groups/unternehmertreffen-nordwest-ab2c-1005058. Die Anmeldung für diesen Abend ist erforderlich. Melden Sie sich unter diesem Beitrag, telefonisch unter 04952 8909844 oder per Mail an  info@unternehmertreffen-nordwest.de anmelden.

Anmeldung zum nächsten Unternehmertreffen

    Lesen Sie hier unsere Datenschutzerklärung. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@beratung-nordwest.de widerrufen.